Psychologischer Psychotherapeut Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Psychologischer PsychotherapeutTiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Der Weg zum Therapeuten...

Meist führen ganz akute Beschwerden wie Depressionen, Ängste oder körperliche Symptome ohne medizinischen Befund in eine Psychotherapie. Häufig stellt sich jedoch im Laufe einer Therapie heraus, dass Ihnen immer wieder dieselben Situationen und Konstellationen Schwierigkeiten in Ihrem Leben bereiten.

 

In einer tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie geht es vor allem darum, dass wir uns gemeinsam auf die Suche nach diesen "Mustern" machen, diese gemeinsam ergründen und verstehen. So ist es oft möglich, schwierige Situationen im Vorfeld besser zu erkennen und besser gegen zu steuern, damit akute Beschwerden gar nicht erst auftreten. Je nach Anliegen wird auch die "therapeutische Beziehung", welche sich zwischen Klient und Therapeut entwickelt genutzt, um diese Muster zu analysieren. Sehr häufig spielt sich nämlich auch in der Therapie dieses problematische Muster ab und kann so sehr gut gemeinsam erforscht und verändert werden. 

 

Ich bin gespannt auf Ihr Anliegen.

Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind:
 
- Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie gesetzlich Versicherter (Vertragspsychotherapeut), für Versicherte privater Krankenkassen und Beihilfeberechtigte.
 
- Selbstzahlende mit verschiedenen Anliegen (Persönliche Entscheidungssituationen, schwierige Lebensphasen, gezielte Rückfallanalyse bei langjähriger Abstinenz von Suchtmitteln, etc.)
 
Die Kosten werden je nach Anliegen und Umfang von den privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen. Bei manchen Anliegen ist jedoch nur Selbstzahlung möglich und/oder gegebenenfalls gewünscht. Was bei Ihnen zutrifft klären wir in einem persönlichen Vorgespräch.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sundström-Psychotherapie